Kriminalität 4.0

Wirtschaftskriminalität umfasst ein weites Feld: Am häu­figsten verbreitet sind Betrug, Untreue, Diebstahl, Daten-/ Computer­kri­mi­nalität sowie Cyber-Risiken (u.a. Hacker­attacken). Der Versicherungsmarkt hat auf die zunehmen­den Risiken der Wirt­schafts­kriminalität reagiert und bietet Deckungs­schutz in Form einer Ver­trauens­schaden­versiche­rung sowie einer Cyber-Deckung an. Wir beraten Sie gerne.

Versicherungslösungen für die neuen Formen der Wirtschaftskriminalitält

Risikoanalyse

Um zu ermitteln, welche Risiken für das Unternehmen tatsächlich bestehen, müssen die internen Abläufe, Pro­zesse und Kontrollmechanismen genau analysiert wer­den – nur so werden auch vorhandene Schwachstellen im Unternehmen transparent.

GGW arbeitet hier mit auf Wirtschaftskriminalität spezialisierten Beratern zusam­men. Die Geschäftsleitung erhält so nicht nur einen unabhängigen Risikobericht – die Ergebnisse der Analyse dienen zudem als Basis eines zu entwickelnden Sicher­heitskonzepts mit risikosteuernden und risikominimie­renden Maßnahmen.

GGW Sicherungskonzept 

GGW stellt sicher, dass Sie alle Dienstleistungen und Absicherungsmöglichkeiten aus einer Hand erhalten. Auf Basis der Risikoanalyse wird geschaut, welche Risiken sich durch welche Maßnahme bestmöglich steuern lassen. Die Risiken, die versichert werden sollten, werden der Vertrauensschaden- bzw. der Cyberversicherung zugeord­net. Die Deckung der Risiken kann derzeit am Versiche­rungsmarkt nur über zwei unabhängige Policen erfolgen.

GGW erstellt für Sie ein maßgeschneidertes Versiche­rungskonzept mit optimalem Risikoschutz. Hierbei wer­den die Deckungen der jeweiligen Versicherungspartner aufeinander abgestimmt und unnötige Kosten aufgrund von Mehrfachdeckungen vermieden. Im Schadensfall begleitet GGW mit einem umfassenden und professionel­len Schadenservice.

Bei der Entwicklung Ihres individuellen Sicherheitskon­zepts für die Risiken der Wirtschaftskriminalität unter­stützen die Experten von GGW Sie gerne.

Ihre Ansprechpartner

Sie haben Fragen? Sprechen Sie uns an!

Das könnte auch von Interesse sein

GGW Blog

Aktuelles aus unserem Haus

Hamburg, 07.09.2018
Afrikanische Schweinepest – finanziellen Einbußen zuvorkommen

Die Afrikanische Schweinepest (ASP) ist eine in der Regel tödlich endende Seuche für Wild- und...

…lesen

Hamburg, 30.08.2018
Eine Hakenlast-Versicherung reicht oft nicht aus

Zunehmend übernehmen Arbeitsbühnenvermieter Hebeleistungen für ihre Kunden. Wie sieht es aber mit...

…lesen

Hamburg, 13.07.2018
SMR Risikomonitor® neu aufgelegt

Der neue Risikomonitor der GGW Tochter SMR vereint modernes Design mit intuitiver Menüführung und...

…lesen

Hamburg, 02.07.2018
Cyberrisiken bedarfsgerecht begegnen – mit GGW Cyber Secure 4.0

GGW sorgt in Zusammenarbeit mit IT-Forensikern für Transparenz in den IT-gesteuerten Kernprozessen...

…lesen

Hamburg, 13.03.2018
Einheitliche kaufrechtliche Mängelhaftung

Bisher gab es unterschiedliche Regelungen, wer beim Ausbau einer mangelhaft gelieferten Sache und...

…lesen

Hamburg, 13.03.2018
EU-Datenschutzgrundverordnung

Hat Ihr Unternehmen bereits ausreichende Maßnahmen im Sinne der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung...

…lesen

GGW Blog

GGW Mediathek

Wissen zum Nachlesen

Denken • Verstehen • Bewegen
Risiko- und Ver­si­che­rungs­ma­nage­ment seit 1758

GGW Mediathek
×

Newsletter abonnieren

GGW informiert zielgruppen- und interessen­spezifisch über Trends und Neuig­keiten aus dem Versicherungs­markt.

Jetzt anmelden