GGW Haftungs­management

Der reguläre Haftpflicht-Ver­si­che­rungs­schutz greift in der Regel nur für die gesetz­liche Haftung. Doch durch zusätzlich ver­ein­bar­te Haf­tungs­er­wei­terungen existieren in Liefer­verträgen oft große Lücken zwischen dem Umfang der Haftung und dem exis­tierenden Ver­si­che­rungs­schutz. Wir prüfen Ihre vertragliche Haftungssituation, sorgen für eine adäquate Absicherung und analy­sieren Regressmöglichkeiten gegenüber Ihren Zulieferern.

Sicherheit ist mehr als eine Versicherung

Als Produzent und Zulieferer haften Sie für Mängel Ihrer Produkte. In vielen Branchen wie der Automotive-, Medizintechnik- oder der Lebensmittelindustrie nehmen Unternehmen ihre Zulieferer durch vertragliche Erweiterungen verschärft in die Haftung. Ihnen werden damit Risiken auferlegt, die über die gesetzlich vorgeschriebene Haftung weit hinausgehen.

Der reguläre Haftpflicht-Versicherungsschutz greift in der Regel aber nur für die gesetzliche Haftung. Daher existieren in Verträgen oft große Lücken zwischen dem Umfang der vertraglich vereinbarten Haftung und den tatsächlich versicherten Haftpflichtrisiken. Risiken, die über die gesetzliche Haftung hinausgehenden, werden oft weder identifiziert noch gesondert abgesichert. Im Ernstfall kann das finanziell existenzgefährdende Folgen haben.

Versicherungsschutz den Haftungsrisiken anpassen

Einige Risiken lassen sich heute pauschal in den regulären Haftpflichtvertrag integrieren. Bei anderen müssen jedoch individuelle Lösungen erarbeitet, mit dem Versicherer verhandelt und als zusätzlicher Versicherungsschutz implementiert werden.

Die Juristen und Haftpflichtexperten der GGW Gruppe unterstützen Sie versicherungstechnisch bei der

  • Prüfung der vertraglichen Haftungssituation,
  • Identifizierung der erweiterten Haftungsrisiken,
  • Prüfung der Absicherungsmöglichkeit auf dem gesamten Versicherungsmarkt,
  • Vereinbarung eines entsprechenden Versicherungsschutzes,
  • Analyse möglicher Regressmöglichkeiten gegenüber Zulieferern.

Ihre Ansprechpartner

Jobst-Christian Haacke

Partner und geschäfts­führender Gesellschafter der GGW Gruppe

Bernd Ruseler

Leitung Haftpflicht­versicherungen

Sie haben Fragen zu Ihrer Vertragshaftung, Ihrem Versicherungsschutz oder brauchen Hilfe beim Haftungsmanagement? Sprechen Sie uns an!

Das könnte auch von Interesse sein

GGW Blog

Aktuelles aus unserem Haus

Hamburg, 08.11.2017
Versicherungsschutz in unruhigen Zeiten

Die Zahl der Anfragen ist stark gestiegen. Dabei geht es in erster Linie um eine Analyse der...

…lesen

Hamburg, 23.10.2017
Internationale Versicherungslösungen

Die Wirtschaft ist international und vernetzt, auch wenn einzelne Märkte inzwischen zur Abschottung...

…lesen

Hamburg, 18.08.2017
Betriebsrentenstärkungs­gesetz – ab 2018 neue BAV Regelungen

Die Betriebsrente soll gestärkt werden. Dazu hat die Bundesregierung ein umfassendes Maßnahmenpaket...

…lesen

Hamburg, 19.04.2017
Wirtschaftskriminalität – Risiken kennen und steuern

Das Risiko der Wirtschaftskriminalität macht auch vor deutschen Unternehmen nicht halt.

…lesen

Hamburg, 19.04.2017
Versicherungsschutz im Ausland

Die Reisekrankenversicherung versichert die medizinisch notwendige Heilbehandlung von Erkrankungen,...

…lesen

Düsseldorf, 19.04.2017
Störungen in der Lieferanten-Abnehmer-Kette

Kommt es im Betrieb eines Zulieferers oder Abnehmers zu einem Sachschaden, kann dies zur...

…lesen

GGW Blog

GGW Mediathek

Wissen zum Nachlesen

Im Fokus: Ihr Unter­­neh­mens­­erfolg – Integriertes Risiko- und Ver­si­che­rungs­management der GGW Gruppe

GGW Mediathek
×

Newsletter abonnieren

GGW informiert zielgruppen- und interessen­spezifisch über Trends und Neuig­keiten vom Versicherungs­markt.

Jetzt anmelden