Betriebliches Ge­sundheitsmanagement

Als Unternehmen tragen wir ein Höchstmaß an Verantwortung für unsere Mitarbeiter. Dem Thema Gesundheit kommt daher bei GGW große Aufmerksamkeit zu. Denn natürlich wissen wir, dass gesunde Mitarbeiter sich am besten auf ihre täglichen Aufgaben und Herausforderungen konzentrieren und diese auch erfolgreich meistern können. Aus diesem Grund bieten wir im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements verschiedene Leistungen und Maßnahmen an, die einen Beitrag zur Gesunderhaltung leisten oder im Krankheitsfall eine schnelle Genesung fördern.

Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) bei GGW

Mitarbeiter sind das wichtigste Kapital jedes Unternehmens: Ihr Einsatz und ihre Leistung führen das Unternehmen zum Erfolg. Doch psychische Belastungen, die familiäre Situation, gesundheitliche Probleme oder Stress können sowohl die Lebens- als auch die Arbeitsqualität beeinträchtigen.

Die GGW Gruppe hat daher ein betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) aufgesetzt, das die individuelle Gesunderhaltung fördert und als dynamischer Prozess kontinuierlich weiterentwickelt wird. Die Mitarbeiter können dazu verschiedene Leistungen in Anspruch nehmen.

Ergonomisches Arbeiten und Bewegungsangebote

Modern und freundlich ausgestattete Arbeitsplätze machen es zwar leicht, sich bei der Arbeit wohl zu fühlen – zur langfristigen Gesunderhaltung reichen sie aber meist nicht aus. Bei GGW werden im Intranet Informationen zum ergonomischen Arbeiten bereitgestellt. Eine Mitarbeiterin ist als Ansprechpartnerin im Hause entsprechend geschult und berät die Kollegen bei Fragen.

Gleichzeitig arbeiten wir am Ausbau eines Aktiv- und Präventionsprogramms. Dazu gehören beispielsweise Bewegungsangebote, die als Bewegte Mittagspause direkt im Unternehmen oder im Rahmen einer kostenreduzierten Mitgliedschaft im Fitness-Studio außerhalb wahrgenommen werden können.

Beratung in schwierigen Lebenslagen

Für besonderen Unterstützungsbedarf haben wir einen Beratungsservice eingerichtet, der von allen Mitarbeitern in Anspruch genommen werden kann und auf Wunsch anonym hilft. Er berät in schwierigen Lebenslagen, etwa bei Stress, in belastenden Familiensituationen oder bei plötzlicher Pflegebedürftigkeit von Familienangehörigen.

Betriebliche Krankenzusatzversicherung und Unfallversicherung

Neben einer auf den privaten Bereich erweiterten Unfallversicherung haben wir auch eine betriebliche Krankenzusatzversicherung für unsere Mitarbeiter abgeschlossen. Ihre Leistungen gehen über den gesetzlich gebotenen Umfang hinaus. Im Krankheitsfall stellen sie eine optimale Versorgung und beste Bedingungen zur Verfügung, die dazu beitragen, schnell wieder gesund zu werden.

Ihre Ansprechpartner

Sie haben Fragen? Sprechen Sie uns an!

Das könnte auch von Interesse sein

GGW Blog

Aktuelles aus unserem Haus

Hamburg, 07.09.2018
Afrikanische Schweinepest – finanziellen Einbußen zuvorkommen

Die Afrikanische Schweinepest (ASP) ist eine in der Regel tödlich endende Seuche für Wild- und...

…lesen

Hamburg, 30.08.2018
Eine Hakenlast-Versicherung reicht oft nicht aus

Zunehmend übernehmen Arbeitsbühnenvermieter Hebeleistungen für ihre Kunden. Wie sieht es aber mit...

…lesen

Hamburg, 13.07.2018
SMR Risikomonitor® neu aufgelegt

Der neue Risikomonitor der GGW Tochter SMR vereint modernes Design mit intuitiver Menüführung und...

…lesen

Hamburg, 02.07.2018
Cyberrisiken bedarfsgerecht begegnen – mit GGW Cyber Secure 4.0

GGW sorgt in Zusammenarbeit mit IT-Forensikern für Transparenz in den IT-gesteuerten Kernprozessen...

…lesen

Hamburg, 13.03.2018
Einheitliche kaufrechtliche Mängelhaftung

Bisher gab es unterschiedliche Regelungen, wer beim Ausbau einer mangelhaft gelieferten Sache und...

…lesen

Hamburg, 13.03.2018
EU-Datenschutzgrundverordnung

Hat Ihr Unternehmen bereits ausreichende Maßnahmen im Sinne der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung...

…lesen

GGW Blog

GGW Mediathek

Wissen zum Nachlesen

Denken • Verstehen • Bewegen
Risiko- und Ver­si­che­rungs­ma­nage­ment seit 1758

GGW Mediathek
×

Newsletter abonnieren

GGW informiert zielgruppen- und interessen­spezifisch über Trends und Neuig­keiten aus dem Versicherungs­markt.

Jetzt anmelden